Och nööö ...

Nun ist Ostern mal gerade einen Tag zu Ende, da meint meine Waschmaschine doch tatsächlich das "Hoppeln" selbst ausprobieren zu wollen. :oster2:

Der "Kurze" und ich haben einen gewaltigen Schreck bekommen, als es einen mächtigen "Rums" gegen den Türrahmen vom Badezimmer gab. Wir wollten natürlich schnell nachgucken, was passiert ist, aber die Tür ließ sich nur etwa 15 cm öffnen.

Die Waschmaschine stand davor !!!

Glücklicherweise konnten wir mit viel Kraft die Maschine so weit zurückschieben, dass jedenfalls die Tür wieder zu öffnen war.

Wäre sie noch weiter in den Raum "gehoppelt", hätte ich nicht gewusst, wie wir wieder ins Bad gekommen wären.

Zweimal habe ich noch versucht, die Maschine dazu zu bringen, das Wasser abzupumpen, bzw. ein wenig zu Schleudern, aber nö, die will wohl nicht mehr.

Schleudern darf ich die Wäsche nachher bei meiner Freundin... :dank:



inga | 18.04.17 - 15:04 Uhr | Nebenbei bemerkt | Kommentare(0/0)

-------------------------------------------

Kommentare: Keine Kommentare vorhanden


Eintrag Kommentieren

Name:

Url:

Mail:

(Mailadresse wird durch Spamschutzmaßnahmen geschützt)
Text:

Smilies ein
 


Zurück